Nahe der französischen Grenze bei Straßburg, im schönen südbadischen Neuried, fanden sich am Samstag den 18.01.2014 über 220 Teilnehmerinnen zur Baden-Württembergischen Meisterschaft ein, einem Pflichtturnier für ambitionierte ringende Frauen und Mädchen in Deutschland.

Beim zahlenmäßig wohl größten Mädchen- und Frauenturnier in Deutschland gab es auch einige internationale Beteiligung (Schweden, Österreich, Frankreich, Italien und Schweiz) und es schaffte mit über 60 teilnehmenden Vereinen einen neuen Rekord.